Hug and Grow am Tempelhof

Ökologische Kindermode zieht von Berlin ins Werkhaus.

Von Patricia Tarterra

Seit Januar diesen Jahres piept es im ersten Stock des wunderschönen, neuen Werkhauses am Tempelhof. Und das fast täglich! Wer da eingezogen ist, sind wir, der Online-Versand von Hug & Grow, der ökologische Baby- und Kinderkleidung aus Wolle, Barfußschuhe, Holzspielzeug und mehr nach ganz Deutschland – und gerne auch darüber hinaus – verschickt. Und was da piept, sind unsere Handgeräte, die wir für alles brauchen, was im Lager bewegt werden will.

Unser Weg an den Tempelhof hat vor einigen Jahren begonnen. Doch von Anfang an.

Hug & Grow begann als Ladengeschäft in Berlin-Tiergarten. Bei der Gründung 2009 war meine Idee, einen One-Stop-Shop für Babymode und liebevolle Elternschaft zu schaffen. Entsprechend habe ich unser Sortiment sorgsam aufgebaut: Nachhaltige und faire Kinderkleidung aus Wolle und Bio-Baumwolle, Barfußschuhe, Holzspielzeug, Stoffwindeln, Babytragen und vieles mehr – auch einige hübsche Accessoires und Barfußschuhe für Erwachsene. Die meisten Hersteller in meinem Sortiment kennen Hug & Grow von Anfang an. Unser Anspruch ist, nachhaltig denkende Eltern im Familienalltag mit ganzheitlichen, wertigen und ökologisch erzeugten Produkten dabei zu unterstützen, ihre Werte zu leben. Wir inspirieren gerne, wir drängen nie. Wir hören zu und beraten mit Herzblut und Freude.

2010 kam dann unter der Hug & Grow-Online-Shop dazu, das Team und unser kleines Unternehmen wuchs. Fast 14 Jahre, bis Januar 2023, teilten sich Ladengeschäft und Onlineshop dieselben stimmungsvollen Berliner Altbauräume – hinter den Kulissen war es mittlerweile ganz schön eng geworden! Da kam privat eine große, wunderbare Veränderung: Ich  konnte mit meiner Familie 2020 aus dem Berliner Hinterhof, der direkt an das Geschäft angrenzt, an den Tempelhof ziehen. Unser Wunsch, in Gemeinschaft zu leben durfte wahr werden! Und an dem zweiten Wunsch, einen Teil meines Unternehmens zu uns an den Tempelhof zu holen, haben wir über zwei Jahre gearbeitet.

Ein Teil vom Team am Tempelhof.

Mit der Fertigstellung des Werkhauses zog direkt unser Online-Versand und Warenlager aus Berlin an den Tempelhof! Zehn Menschen vom Tempelhof und aus der näheren Umgebung arbeiten nun seit fast einem Jahr bei Hug & Grow. Neue Arbeitsplätze entstanden unmittelbar hier vor Ort und unsere Türen stehen offen für Interessierte, die zur berufsorientierung länger in den nachhaltigen Online-Handel reinschnuppern wollen. Die gemeinsame Arbeit an diesem besonderen Ort bereichert uns jeden Tag und wir sind froh und dankbar, dass unser buntes, ideensprühendes Hug & Grow, in Berlin verwurzelt, nun hier in Gemeinschaft wachsen kann.

Aktuelles

  • 8. Symposium zur Ressourcen aufbauenden Landwirtschaft

    Mit 12 hochkarätigen Vortragenden aus Ackerbau, Gemüsebau, Agroforstwirtschaft, Waldwirtschaft, Wasserretention, Aufbau von Humus-Netzwerken und v.a. Themen, war die Veranstaltung mit fast 100 Teilnehmenden, den spannenden Vorträgen und Austauschmöglichkeiten wieder ein voller Erfolg.

  • Saisonstart Seminarbetrieb

    Die neuen Gästezimmer sind fertig eingerichtet und nun bezugsfertig. Freundlich umgebaute Mehrbettzimmer im Erdgeschoß und eine ganz neue Massivholz-Etage auf dem Seminarhaus mit Zimmern mit eigenen Bädern und einer großen sonnigen Terrasse bieten eine gute Basis für die Teilnehmer unseres vielfältigen Seminarangebots.

  • Projekt Agroforst & Keyline Design

    Ein Meilenstein ist geschafft und das von der Postcode-Lotterie geförderte Projekt abgeschlossen. Von 2021 bis 2023 haben wir am Tempelhof insgesamt über 2400 Bäume und Sträucher aus über 40 Arten gepflanzt. Umstrukturierte Grün- und Ackerflächen verlaufen nun als Agroforsystem im Keyline Design.

Veranstaltungen