Schulteam

Lernbegleiter:innen

Das Team der Schule für freie Entfaltung umfasst das pädagogische Team sowie weitere Menschen, die den Schulalltag bereichern.

Christoph Auer
hat Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Erlebnispädagogik studiert. Er arbeitete als Profihandballer, Kommunikationsberater, Schauspieler und Autor. Nun bringt er seine Leidenschaft für das Leben in der Sekundaria mit ein.
Debora Roth
ist Heilerziehungspflegerin und Korbmacherin. Zwei Kinder. Experimentiert mit Selbstversorgung aus dem Garten und Selbstmach-Projekten.
Angelika Schießer
ist Grund- und Hauptschullehrerin mit Erfahrung in einer notenfreien Grundschule in Freiburg und Mutter von zwei Kindern. Sie ist an unserer Schule die Schulleitung und ist im Alltagsgeschehen Lernbegleiterin der Sekundaria. Außerdem ist sie Ansprechpartnerin für alle Hospitationsanfragen.
Felix Bach
Schauspieler, Gemüsegärtner, Erzieher und Absolvent des Pionierjahrgangs der Herausbildung zum/zur Lernbegleiter:in.
Sigi Hoffend
Agraringenieur, Ökologiereferent und Fahrradmechaniker, seit Schulgründung ehrenamtlicher Lernbegleiter, jetzt Werk- und Techniklernbegleiter mit Schwerpunkt Werkraum Primaria. Besondere Fähigkeiten im Team: Traktorfahren, Kinder für´s Werken und Reparieren begeistern,.
Melani Glaser
Diplom-Physikerin, seit 2017 zuerst in Einstiegsbereich und Waldkindergarten, bringt ihre Begeisterung für neue Erfahrungen und für eine neue Sicht auf alte Erfahrungen jetzt in die Primaria ein, Lehrende und Lernende in fließenden Übergängen.
Friedrich Herrmann Ausgebildeter Masseur und med. Bademeister, Vater von drei Söhnen und beim Bau von Tinyhäusern tätig.
Thorsten Wiersberg
Diplom-Geograph und Weltreisender. Initiatischer Prozessbegleiter und Visionssucheleiter. Absolvent des „Mature Student Program“ von Brockwood Park School. Erfahrungen in: Erlebnispädagogik, Entwicklungszusammenarbeit, Festivalorganisation, Permakultur und Pilzzucht.
Kira Petersen
Mutter eines Sohnes, hat Philosophie, Psychologie und Politik studiert, in den USA in Politik promoviert und an einem College gelehrt. Erfahrung an der freien Schule Mittelweser und im Bereich Grafikdesign, Ausbildung in wertorientierter Persönlichkeitsbildung und HerausBildung für Lernbegleiter:innen. Bietet in der Tertia Philosophie und Ethik an.
Markus Schulz-Weiling
war 13 Jahre als Physiker in der Hochschulforschung bevor er als Innovations-Ingenieur in die Industrie wechselte. Er lebte ein Jahrzehnt in Nord-Amerika und Asien. Er unterstützt die Schüler der Tertia mit seiner Begeisterung für Mathematik, Physik und Technik.
Meike Selig
Mutter von drei Kindern, hat Soziologie, Psychologie und Wirtschaftswissenschaften (MA) studiert, bringt Erfahrung in Ausdruckmalerei und Mediation mit. Ist im Atelier für die Begleitung jeglicher kreativer Abenteuer (inkl. Malraum und Sandwerkstatt) da
Maike Brendle
Mutter eines Sohnes, hat über freie Jugendarbeit, Lehramtsstudium in Englisch und Biologie, Master in Bildungswissenschaften, Weiterbildungen in Natur-und Umweltpädagogik zum Lernen von Innen an freien Schulen und
hier ihren Platz gefunden. Begleitet in der Tertia, schwerpunktmäßig in Englisch und in den
Naturwissenschaften.
Judith Marquard
hat Geschichte und Politikwissenschaft studiert und ist für die Tertia da.
Annika Flemmer ist Mutter von drei Kindern, Musikerin und Musikbegleiterin und bringt diese Erfahrungen, sowie die Leidenschaft
für´s Handwerken und die Arbeit als Textilkünstlerin in die Primaria ein.

Verwaltungsteam

Michael Selig
Vorstand des Trägervereins, Geschäftsführer und Vater, dient der Schule mit seinen langjährigen betriebswirtschaftlichen Erfahrungen und ist Ansprechpartner für Finanzen.
Stefanie Siebig
Bürofachkraft und Mutter, nutzt die Vormittage für Schulbüroarbeiten und ist Ansprechpartnerin für die Organisation der Schulworkshops.
Claudia Borheck
inspiriert durch die eigenen Kinder vor viiielen Jahren Gründung eines Waldkindergartens und einer freien Schule in Augsburg. Über die Wege des Lebens hier im Schulbüro gelandet, wo sie mit Begeisterung nun den Schulalltag von der anderen Seite unterstützt.

Neben den Lernbegleiter:innenn haben wir einen Pool von um die 15 Tempelhofer:innen, die für Angebote und Projekte als auch als Ressource für spezielle Lernwünsche zur Verfügung stehen. Darunter sind u.a. folgende Bereiche vertreten:
Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Finnisch, Schwedisch, Physik, Biologie, Mathematik, Religion/Spiritualität/Meditation, Kommunikation, Philosophie, Musik, Nähen bildende Kunst, Literatur, Unternehmensgründung/ Ökonomie, Programmieren, Medienkompetenz, Sport, Yoga, Jin Shin Jyutsu und Cantienica.

Aktuelles

  • Tempelhof News Herbst 2023

    Es ist mal wieder an der Zeit euch über die Entwicklungen am Tempelhof im Herbst Newsletter zu berichten. Es gibt eine reiche Ernte und wir freuen uns, euch an den Ereignissen und weiteren Plänen teilhaben zu lassen. Der Herbst lädt dazu ein genüßlich zu stöbern.

  • Musik-Projekt „AUSSAAT“

    Das Projekt „Aussaat“ beschäftigt sich mit Natur und zeitgenössischer Musik. Es umfasst vier Konzerte, vier musikalische Workshops und eine Klanginstallation im Gewächshaus. Es wurde von der Regisseurin Anna Peschke und ihrem Team konzipiert. Hier geht’s zum Programm.

  • Schule für freie Entfaltung feiert 10 Jahre!

    Am 4.10. war für die SchülerInnen eine große gemeinsame Schnitzeljagd und eine Theateraufführung „Das kleine ich bin ich“ geboten. Abends wurden die Gründerjahre Revue passiert. Der Festakt am 5.10. bot ein reiches Programm mit u.a. einem Film, einem Einblick aus 10 Jahren freie Schule.

Veranstaltungen