Veranstaltungs- und Seminarräume

Die Gemeinschaft Tempelhof verfügt über ganz unterschiedliche Räumlichkeiten, die für Veranstaltungen genutzt werden können, je nach individuellem Wunsch der Veranstalter bzw. den Anforderungen der Seminare.

Neben eigenen Veranstaltungsangeboten freuen wir uns über externe Veranstaltungen, die unseren Werten und Visionen entsprechen. Terminanfragen bitte an besuch@schloss-tempelhof.de . Da wir weit vorausplanen müssen, fragt insbesondere für größere Veranstaltungen ab 40 Personen bitte mindestens ein Jahr im Voraus an.

Seminarraum „Luft“

Ca. 120 qm, rechteckig, mit weitem Ausblick zum Wald nach Süden.

Geeignet für Gruppen von 25 – 60 Personen.

Ausstattung: Stühle, Sitzkissen, Teppich, Musikanlage, Flipchart, Pinnwände, auf Wunsch: Beamer.

Seminarraum „Feuer“

Ca. 75 qm, mit Ausblick nach Osten.

Geeignet für Gruppen bis 24 Personen.

Ausstattung: Stühle, Sitzkissen, Sitzmatten, Musikanlage, Flipchart, Pinnwände, auf Wunsch: Beamer.

Seminarraum „Erde“

Ca. 56 qm, mit Zugang zu Terrasse und Garten im Süden.

Geeignet für Gruppen bis 16 Personen.

Ausstattung: Stühle, Sitzkissen, Sitzmatten, Musikanlage, Flipchart, Pinnwände, auf Wunsch: Beamer.

Seminarraum „Kapelle“

Ca. 95 qm + 40 qm auf der Empore.

Geeignet für Gruppen bis 60 Personen, bzw. für Konzerte/ Vorträge bis 100 Personen.

Ausstattung: Stühle, Bänke, Sofaecke, Leinwand und Beamer, Musikanlage, Boxen, Flügel, Strahler.

Veranstaltungssaal „Aula“

Ca. 200 qm, Turnhalle der Schule.

Geeignet für Gruppen bis 200 Personen. Nur verfügbar an Wochenenden und in Schulferien.

Ausstattung: Stühle, Leinwand, Flipchart, Pinnwände. Separat zu mieten: Beamer, Musikanlage, Boxen.

Aktuelles

  • Tempelhof News Herbst 2023

    Es ist mal wieder an der Zeit euch über die Entwicklungen am Tempelhof im Herbst Newsletter zu berichten. Es gibt eine reiche Ernte und wir freuen uns, euch an den Ereignissen und weiteren Plänen teilhaben zu lassen. Der Herbst lädt dazu ein genüßlich zu stöbern.

  • Musik-Projekt „AUSSAAT“

    Das Projekt „Aussaat“ beschäftigt sich mit Natur und zeitgenössischer Musik. Es umfasst vier Konzerte, vier musikalische Workshops und eine Klanginstallation im Gewächshaus. Es wurde von der Regisseurin Anna Peschke und ihrem Team konzipiert. Hier geht’s zum Programm.

  • Schule für freie Entfaltung feiert 10 Jahre!

    Am 4.10. war für die SchülerInnen eine große gemeinsame Schnitzeljagd und eine Theateraufführung „Das kleine ich bin ich“ geboten. Abends wurden die Gründerjahre Revue passiert. Der Festakt am 5.10. bot ein reiches Programm mit u.a. einem Film, einem Einblick aus 10 Jahren freie Schule.

  • Regionale Vernetzung

    Gemeinsam die Region gestalten! Zum 2. Mal wurde am 16.7.2023 ein regionales Vernetzungstreffen für Gruppen und Organisationen aus der Region Hohenlohe-Franken-Tauber durchgeführt. Weitere Schritte und Projekte sind geplant! Hier die Ergebnisse und der weitere Ausblick.

  • Selbstversorgung und autarkes Leben

    Beitrag über Tempelhof in SWR Wissen vom 24.11.2022

    Ansehen

Für die Region

Hofladen

Großes Bio Sortiment und selbst Erzeugtes.

Solawi

Jede Woche frisches, lokales Gemüse.

SchlossCafé

So 13:30 – 17 Uhr. Winterpause ab dem 4.12. bis Mitte März.

Boutique , Chor, Bibliothek, Carsharing, Schatzkammer