Einstieg

2010 wurde das Dorf Tempelhof als geeignetes Objekt für die Gründung der Gemeinschaft gefunden. Bei der Entscheidung für das Objekt war es, auch aus ökologischen und Ressourcenschonenden Gründen wichtig, einen Gebäudebestand zu erhalten und wieder mit leben zu füllen, statt neu zu bauen und neue Flächen zu versiegeln. Zum Gebäudebestand gehören ein Schloss aus dem 17. Jahrhundert, als Herzstück, 3 Mehrfamilienhäuser, ein großer l-förmiger Gebäudekomplex mit Fachwerk, eine Kapelle, eine Großküche mit Essräumen, eine Schule und ein Seminarhaus ud mehrer Scheunen. Neu gebaut wurden ein experimentelles Gebäude das „Earthship“, ein Anbau und Neubau für die Schule, ein Werkhaus und ein Wohnturm. Mittlerweile sind ca. 80 % der Gebäude energetisch saniert und großteils mit Photovoltaik und teils mit Solarthermie versehen.

Schon zu Beginn gab es den Wunsch möglichst ökologisch und energieeffizient zu bauen und zu sanieren. Viele Bauprojekte konnten so weitesgehend ökologisch realisiert werden. Jedoch gab es da zum Teil auch Kompromisse, entweder aus finanziellen, technischen Gründen oder aus fehlenden Fachkäften und Anbietern für die ökologische Umsetzung. 2022 wurde der Beschluss gefasst weiter Schritte in Richtung konsequent ökologisch Bauen und Sanieren zu gehen und das nötige Wissen dafür zusammenzutragen.

Bauprojekte

Earthship

Werkhaus

Wohnturm

Dorfhaus

Neubau Schule

Anbau Schule

Aktuelles

  • Theater „Sichtweisen“ 20.7. um 20 Uhr

    Was passiert, wenn 7 junge Menschen der Generation Z zusammenkommen und sich mit den Themen Trennung, Spaltung und dadruch auch Verbindung auseinander setzen? „Sichtweisen“ ist das Resultat einer selbstorganisierten Forschungsreise in Form von Tanz und Theater. Erlebe es Hautnah selbst ! Einlass um 19:30 in der Kapelle – Eintritt frei.

  • Zukunftsjahr startet am 23.September

    Das Zukunftsjahr ist eine gute Alternative zu Freiwilligendiensten, Praktikum, Reisen und Au Pair. Gemeinsam mit bis zu 14 anderen jungen Menschen wirst du in deiner individuellen Lebens- und Berufsorientierung unterstützt und erlangst Wissen in vielen verschiedenen Themen. Hier ist ein kleiner Einblick: Zuja – der Film (Link vimeo).

  • Tempelhof News Frühling 2024

    Was gibt es Neues am Schloss Tempelhof? Im aktuellen Newsletter gibt es wieder eine bunte Mischung an Themen! Viel Freude beim Lesen!

Veranstaltungen