Gemeinschaft

Verbindender Hintergrund unserer Vision ist der gemeinschaftliche Einsatz für das Wir, um für...

Allgemeines zum Arbeiten am Tempelhof

Der Aufbau unserer Zukunftswerkstatt wurde bisher von viel ehrenamtlichem Engagement getragen. Mit wachsender Größe und Projektvielfalt sind wir damit an unsere Grenzen gekommen. Daher suchen wir immer wieder für verschiedene Arbeitsbereiche KollegInnen, die neben den erforderlichen Fachkenntnissen auch Interesse an einem kooperativen Miteinander in Gemeinschaft mitbringen, unsere Zukunftswerkstatt tatkräftig mit entwickeln und so daran mitwirken möchten, unsere Vision und unsere Werte in die Welt zu bringen.

Mitarbeiten in einer Gemeinschaft unserer Größe und Vielfalt bietet besondere Möglichkeiten und Herausforderungen bezogen auf die kommunikativen Fähigkeiten und die persönliche Entwicklung. Es hilft, selbstbewusst, neugierig und lernoffen zu sein.

Freiwilliges ökologisches Jahr (FöJ) in der Schule für freie Entfaltung

Die Schule für freie Entfaltung ist Teil der Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof und besteht aus rund 80 Schülerinnen und Schülern zwischen 6 und 18 Jahren. Wir sind eine genehmigte Grund- und Werkrealschule in freier Trägerschaft. Unser pädagogisches Konzept zeichnet sich aus durch Nicht-Direktivität, selbstbestimmtem Lernen. Du bist im Schulalltag mit dabei und bist Ansprechpartner für die Schülerinnen und Schüler. Du kannst eigene Angebote machen und organisierst und begleitest Schulausflüge und Exkursionen.

Infos & Bewerbung

Freiwilliges ökologisches Jahr (FöJ) im Waldkindergarten

Unser Waldkindergarten „die Wildlinge“ ist Teil der Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof und besteht aus 15 Kindern zwischen 2 Jahren bis zum Schulbeginn. Am Rande unseres Dorfes stehen ein Bauwagen und ein Tipi als Treff- und Ausgangspunkt für die Kinder. Von dort aus ziehen die Kinder in den Wald und erleben dort täglich eine spannende und erfahrungsreiche Zeit. Als FöJler*in begleitest Du die Kinder und unterstützt die Erzieher*innen bei Ihrer Arbeit.

Infos & Bewerbung

Praktikant*in in unserem Waldkindergarten

Unser Waldkindergarten „die Wildlinge“ ist Teil der Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof und besteht aus 15 Kindern zwischen 2 Jahren bis zum Schulbeginn. Am Rande unseres Dorfes stehen ein Bauwagen und ein Tipi als Treff- und Ausgangspunkt für die Kinder. Von dort aus ziehen die Kinder in den Wald und erleben dort täglich eine spannende und erfahrungsreiche Zeit. Als Prakikant*in begleitest Du die Kinder und unterstützt die Erzieher*innen bei Ihrer Arbeit.

Infos & Bewerbung