1. Maifest – Herzlich willkommen zum siebten Maifest am Tempelhof

24. April 2017

Maifest Leute 4 (600 x 450)

Wir freuen uns, mit vielen Menschen aus nah und fern am 1. Mai von 12 bis 18 Uhr zu feiern.

An Infoständen können Sie sich über unsere Stiftung, die Genossenschaft unseren Verein und unsere aktuellen Vorhaben informieren. Die einzelnen Betriebe des Tempelhofs Landwirtschaft, Gärtnerei mit Permakultur, Imkerei, Seminarhaus stellen sich vor und beantworten gerne Ihre Fragen. Plakat anschauen

Infos zur Solidarischen Landwirtschaft gibt es um 13.30 und um 15.30 Uhr

Die Schule für freie Entfaltung öffnet ihre Türen und die Zirkusschule Halli Galli zeigt um 15.30 Uhr ihre neueste Show in der Turnhalle.

Führungen gibt es am Earthship, zu den Permakulturgärten, in unsere Gewächshäuser und in der Schule – Treffpunkt ist jeweils am Veranstaltungsstand.

Über den ganzen Tag findet ein buntes Kinderprogramm statt: Kinderschminken, Luftballonfiguren, Mitmachzirkus, Kistenklettern, Töpfern, Pizza backen und vieles mehr.

Es gibt musikalische Einlagen vom Lequör und Solisten am Klavier und an der Gitarre. Außerdem spielt die neu gegründete Pipe Rock Project Band von 13.00 bis 14.30 Uhr.

Beim Bücher- und Kleiderflohmarkt und in unserer “Schatzkammer” können Sie den ganzen Tag stöbern und Mode aus recycelten Kleiderstücken im Entstehen bewundern. Im TempelhofLaden können Sie unsere selbst erzeugten Produkte –  Brot, Honig, Tees aus unserem Kräutergarten , frisches Gemüse, Kräuter, Feinkost – erwerben

Für das leibliche Wohl ist an zahlreichen Ständen und im SchlossCafé für Sie gesorgt. Sie haben die Wahl zwischen würzigem vom Grill, Salatteller mit Frischkäsevariationen, süßen Crêpes, wunderbaren selbstgebackenen Kuchen und Torten  und vielem mehr.

Auch am 30. April ist unser SchlossCafé für Sie geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen und auf eine weiterhin gute Nachbarschaft.                       Info unter Tel. 07957 9239 030

Plakat anschauen

Symposium Zeit und Rhythmus

25. - 28. Mai

abfahrtrichtungzeit

Kursleitung Jonas Geißler, Philipp Stegmüller und Agnes Schuster vom Tempelhof

Impulse für einen klugen Umgang mit Zeit! Wir machen ein Times-Café, gestalten Zeitbilder und bearbeiten Aspekte im Umgang mit Zeit wie die Kraft des Sein-lassens, Suffizienz, Wege aus der Zeitsparfalle und einiges mehr. Es erwarten euch inspirierende Impulsvorträge, Gesang und Rhythmus.

Infos & Anmeldung

Symposium Bildung & Bewußtsein 2017

8. - 11. Juni

symposium-bildungbewusstsein

mit Silke Weiss, Lehrerin und Leiterin der Lernkulturzeit

Ein Bildungssymposium über vier Tage, an denen sich Vertreter unterschiedlichster Bereiche treffen, um gemeinsam über die Ausrichtung einer zukunftsorientierten Lehrerbildung nachzudenken. Das SYMPOSIUM ist Ideenschmiede und Netzwerk-Treffen zugleich.

Infos & Anmeldung

Sowas wie Glück – Reportage mit Anke Engelke

“Anke Engelke bezeichnet sich selbst als einen glücklichen Menschen und gehört damit zu einer beneidenswerten Minderheit auf unserer Erde, die die Kunst des Glücklichseins beherrscht. Was aber brauchen wir, um glücklich zu sein? Anke Engelke begibt sich auf eine Reise durch Deutschland. Sie trifft Menschen, die ein Dorf gegründet haben, ganz nach ihren Vorstellungen von einem glücklichen Leben.” Ihr Weg, der ein Jahr dauert, führte sie auch zweimal zum Tempelhof.

Alle Videos über Tempelhof

Wir bauen das erste Earthship in Deutschland!

Euro-exterior_despeckled

spendenbutton

Jetzt haben die Bauarbeiten begonnen, das Earthship taucht auf! Über 60 ehrenamtliche Helfer aus der ganzen Welt sind dabei! Es wird ein “soziales Biosystem”: ein rundum lebendiges Haus, das sich durch natürliche Energiequellen versorgen kann, das kaum Folgekosten hat und Reallabor wird für neue Lebensformen in Gemeinschaft!
Mehr Infos unter www.earthship-tempelhof.de

Dokumentation Agnes’ Neue Welt

23. Oktober 2013

agnes-neue-welt

Die Dokumentation des Lebensweg der Mitgründerin Agnes Schuster der Gemeinschaft Tempelhof wurde am 13. Januar um 21h im BR ausgestrahlt. Schöne Aspekte und Einblicke in die Dorfgemeinschaft.

Dokumentation ansehen

Tempelhof News Juli 2014

Tempelhof News 014 ansehen

Zum Öffnen der Datei wird ein pdf-Reader benötigt. Dieser kann zum Beispiel hier bezogen werden: http://get.adobe.com/­­­de/­reader

Tempelhof News März 2014

Tempelhof News 013 ansehen Zum Öffnen der Datei wird ein pdf-Reader benötigt. Dieser kann zum Beispiel hier bezogen werden: http://get.adobe.com/­­­de/­reader

Tempelhof News Oktober 2013

2. Oktober 2013

01 Morgenstimmung

Liebe Freunde, Unterstützer und Interessierte,
überall lesen und hören wir von dem „ganz anders sein“: Menschen sind kulturell oder religiös anders als meine Kultur, meine Vorstellung von richtig und falsch. Ganze Länder werden eingeteilt in fremd und anders, in gut und böse. Auch wir am Tempelhof haben unsere Themen von „alter und neuer Welt“, beschleunigt und langsam, hierarchisch oder frei floatend. Auch wir müssen uns immer wieder zwischen den Gegensätzen und Polaritäten bewegen und wissen nicht, wie wir da noch zusammenkommen sollen – in aller Vielfalt?!

Tempelhof News 012

Zum Öffnen der Datei wird ein pdf-Reader benötigt. Dieser kann zum Beispiel hier bezogen werden: http://get.adobe.com/­­­de/­reader

“Macht teilen glücklich?”

13. September 2013

In dem Dokumentarfilm des SWR Fernsehen, vom 8. Juli 2012 werden einzelne Bewohner in ihrem täglichen Leben gezeigt.