Der Krieg in der Ukraine in nächster Nähe und die gesellschaftlichen Umbrüche im wirtschaftlichen und sozialen Bereich berühren uns alle und stellen viele geglaubte Sicherheiten und Zukunftshoffnungen in Frage. Sie berühren auch frühere Erfahrungen in unseren Familien auf vielen Ebenen und fordern uns heraus in Empathie zu bleiben. Aus diesem Anlass möchten wir in diesem Jahr die Zukunftswerkstatt Tempelhof dem Friedensthema widmen.

Mehr Informationen und Anmeldung