dsc_0138

In diesem Kurs erlangst du Einblicke in eine jahrtausende alte Kulturtechnik.

Wie entstand die Vielfalt unser Obstsorten, wie können wir sie artgerecht erhalten und pflegen? Von der Pflanzung über verschiedene Schnitttechniken bis zur Veredelung werden die aktuell gültigen Verfahren in Theorie & Praxis erläutert und vorgeführt. Ein Basiskurs für Menschen, die das Leben und Wesen von Bäumen  und speziell von Obstbäumen kennenlernen und verstehen wollen.

Michael Stang, Lernbegleiter und Dip. Biologe mit eigenen Garten- und Landschaftsbaubetrieb, versorgt die Menschen der Gemeinschaft Schloss Tempelhof jetzt schon seit 6 Jahren mit Obst von den umliegenden Streuobstwiesen der Region. Die Erhaltung alter Obstsorten ist ihm ein großes Anliegen.

Anmeldung zum Kurs:

Die Kursgebühr beträgt 120.- Euro/ Person. Ermäßigung auf Anfrage möglich.
Weitere Infos zum Kurs und Anmeldung bitte direkt an Michael Stang, e-mail: info@gartenbau-stang.de , Tel.: 0157-34 83 01 56

Bitte buche Unterkunft und Verpflegung während des Kurses in untenstehendem Formular.

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung

Ich melde mich an für Übernachtung und Verpflegung bei der Veranstaltung "Obstbaumschnitt und Baumpflegekurs"

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Erwachsene
1. Erwachsener
Übernachtung inkl. Verpflegung

Vegetarische, saisonale Gerichte, überwiegend mit Lebensmitteln aus der eigenen solidarischen Landwirtschaft zubereitet, hochwertig, biologisch und garantiert frisch, gestern geerntet und heute verarbeitet. Darüber hinaus kaufen wir biologisch, möglichst regional, bzw. aus fairem Handel.

Die Vollverpflegung beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie Pausensnacks mit Wasser, Tee und Kaffee.

Unsere Preise verstehen sich pro Seminartag und Gast inkl. Vollpension und Nutzung der Infrastruktur. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind für die gesamte Dauer des Seminars zu bezahlen. Wir bitten um Verständnis, dass Abweichungen (spätere Anreise / vorzeitige Abreise) nicht berücksichtigt werden.

Sonstiges