Über Projektinfos, Workshops, Vorstellung unserer Werte und Visionen, sowie die praktische Mitarbeit in verschiedenen Arbeitsgruppen können die TeilnehmerInnen unsere Gemeinschaft Schloss Tempelhof in diesen Tagen kennen lernen.
Themen wie Gemeinschaftsbildung, Transformation der Ökonomie, Kommunikationskultur, Konsensentscheidungen werden vorgestellt und im Gruppenprozess erlebt. Am Samstagabend werden wir zusammen singen und feiern und freuen uns über Beiträge von Euch.
Das Seminar wendet sich an Menschen, die erkunden wollen, ob diese Art des Zusammenlebens für sie in Frage kommt und die eventuell selbst eine Gemeinschaft aufbauen wollen.

Obwohl wir langfristig am Tempelhof noch anwachsen wollen, können wir aktuell nur wenige Menschen aufnehmen, da wir erst wieder neuen Wohnraum schaffen und gemeinschaftlich zusammen wachsen müssen.

anmelden