Familienstellen auf dem Lebensrad

Ein Raum zur Heilung des Herzens. Dieser tiefe Selbstheilungs-Prozess ist eine von Shanti E. Petschel aus dem lebenspraktischen Kontext der “Vision-Quest” organisch entwickelte Prozess-Arbeit. Ein”Vision-Quest“ ist ein uralter Übergangs-Ritus für Menschen an Lebensschwellen.

Die aus positiver Erfahrung geborene Verbindung von Elementen der Tiefen-Ökologie, der Systemischen Therapie und des modernen Schamanismus, der pränatalen Schock- und Trauma-Therapie im warmen Wasser des Pränatal-Raums, sowie Erkenntnissen aus der Neuro-Biologie, ergibt einen sicheren, geschützten Raum, in dem Vertrauen ins Leben, in die Güte und Wärme menschlicher Zuwendung und das Gelingen von Zukunft wieder wachsen und tragfähig werden kann.

So kann es geschehen, dass neuer Lebensmut, Erfrischung der geistigen Kraft, gesteigertes Selbstwertgefühl und erweiterte Horizonte sich für die Teilnehmenden eröffnen.

Der Kursleiter Shanti E. Petschel hat bereits 25 Jahre Praxiserfahrung im Bereich der Heilpädagogik, ist Dozent in der Erwachsenenbildung, ist Musiker und hat diverse Ausbildungen in Körperarbeit, Schamanismus, Traumatherapie und Visionssuche. Autor von “Reifeprüfung Wildnis”.

Finanzieller Ausgleich: nach Selbsteinschätzung ab 380 Euro & Logistikkosten, Ermäßigung der Seminargebühr auf Anfrage möglich.

Nähere Infos und Anmeldung zum Kurs

zu finden unter http://creavista.org/familienstellen.html

Im untenstehenden Formular kannst du Übernachtung & Verpflegung während es Seminars buchen.

 

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung

Ich melde mich an für "Dein Pfad im Rad 2017"

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Erwachsene
1. Erwachsener
Übernachtung inkl. Verpflegung

Vegetarische, saisonale Gerichte, überwiegend mit Lebensmitteln aus der eigenen solidarischen Landwirtschaft zubereitet, hochwertig, biologisch und garantiert frisch, gestern geerntet und heute verarbeitet. Darüber hinaus kaufen wir biologisch, möglichst regional, bzw. aus fairem Handel.

Die Vollverpflegung beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie Pausensnacks mit Wasser, Tee und Kaffee.

Unsere Preise verstehen sich pro Seminartag und Gast inkl. Vollpension und Nutzung der Infrastruktur. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind für die gesamte Dauer des Seminars zu bezahlen. Wir bitten um Verständnis, dass Abweichungen (spätere Anreise / vorzeitige Abreise) nicht berücksichtigt werden.

Sonstiges