DSCN1661Kräuter bereichern unsere Speisen mit ätherischen Ölen und sekundären Pflanzenstoffen und und regen so unsere Verdauung und unseren Genuss an. Sie erfreuen uns im Winter als schmackhafte Tees. Manche helfen uns verstärkt, Krankheiten zu überwinden.

Besuch im Tempelhofer Kräutergarten ab Ende Mai, Fühlen, Riechen und Schmecken, Verkosten von Kaltauszügen, Sammeln einer eigenen Teemischung, erproben und eine Kostprobe mit nach Hause nehmen

Evtl. Folgetermin: Ansäen/Anziehen von Kräutern

eva-schmid

Angebote, Termine und Kosten nach Absprache mit Frau Eva Schmid:
eva.schmid@schloss-tempelhof.de