All-Leader

Wir versuchen die Fähigkeiten anderer und unsere eigenen anzuerkennen und mitzutragen. Wir...

23.-25. November, Freitag 17:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Basiskurs Lernen von Innen

Veranstalter Verein Schloss Tempelhof e.V. mit Eika Bindgen und Rüdiger Bachmann

Kosten: 130 Euro bis 200 Euro nach Selbsteinschätzung + Ü/V

Workshop für interessierte Eltern und Lernbegleiter unserer Schule und des Waldkindergartens für Schulgründungsinitiativen und Interessierte an der Lernbegleiterausbildung sowie sonstige interessierte Menschen Infos & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

17. November 10:00-16:00 Uhr

Qigong - Die Dantian-Übungen

Veranstalterin: Lucy Ratzel

AUSGEBUCHT

Kosten: 70 Euro + 15 Euro Mittagessen

In diesem Seminar widmen wir uns der Qi Gong-Übungsreihe “Die Dantian-Übungen". Dantian beschreibt die Energiezentren des Bauchraumes, des Herzens und des Dritten Auges. Neben den uralten Übungen bekommst Du auch Einblick in die Hintergründe von Yin und Yang und der Meridiane, den Energie-Leitbahnen des Körpers. Infos & Anmeldung
23.-25. November, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Tanz, Transzendenz und Ekstase - mit Feuerkraft und Zärtlichkeit

Grundlagenseminar: Mit Feuerkraft und Zärtlichkeit mit Peter Erlenwein

Kosten: 180 Euro + Ü/V

Grundlagen des Seminars bilden Atem- und Strömungsübungen, Bewegungsimprovisationen, sowie Hör/Klangmeditationen und Gebärdearbeit. Auf dem Hintergrund verschiedenster großer Musiken geht es um die Erkundung innerer Visionen in der Polarität und Einheit von männlich-weiblich (Shiva/Shakti) und ihrem Ausdruck in freien Tanzformen. Infos & Anmeldung
2. Dezember 14:00-18:00 Uhr

Infocafé

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 15 Euro inklusive Kaffee & Kuchen

Führung über den Tempelhof und danach Kaffee und Kuchen mit vielen weiteren Infos und der Möglichkeit, Fragen an die Gründer und Vertreter der Landwirtschaft zu stellen.
Infos & Anmeldung
7.-9. Dezember, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Familien- und Systemaufstellungen

Veranstalter Schloss Tempelhof e.V. mit Susanne Dehring und Tobias Widdra

Kosten: 280 Euro + Ü/V

Familien- bzw. Systemaufstellungen bieten besondere Möglichkeiten, um bisher unzugängliche Einsichten und Lösungswege zu erlangen. Sie nutzen die uns Menschen angeborene Fähigkeit stellvertretend für eine andere Person wahrzunehmen. Systemaufstellungen umfassen die klassische Familienaufstellungen mit Herkunfts- und/oder aktueller Familiensituation, aber auch die Möglichkeit weitere „Systeme“ aufzustellen wie die berufliche Situation oder innere Konflikte, Gefühlszustände und Symptome.
7.-9. Dezember, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Was uns glücklich macht, sind wirkliche Begegnungen

Einführung ins dialogische Gespräch mit Dr. MarieLuise Stiefel und Thomas Waldhubel

Kosten: 250 Euro (Frühbucher bis 31.10. 220 Euro) +Ü/V

Im dialogischen Gespräch haben wir die Möglichkeit, uns unserer Denk-, Fühl- und Hörgewohnheiten bewusst zu werden und damit uns und den Anderen näher zu kommen. Dies ist die Wurzel für ein gelingendes Miteinander im Gespräch.
Infos & Anmeldung
9. Dezember 15:00-16:00 Uhr

Earthship Führung

Im April 2016 ist bei unser „Earthship“ als Versorgungsgebäude auf unserem experimentellen Baufeld fertig geworden. Ein Earthship ist ein passiv-solar klimatisiertes Gebäude, das über einfache, intelligente Systeme zur Wassersammlung und -speicherung, Abwasserverwertung, Solarenergiegewinnung und -speicherung verfügt. Treffpunkt am Earthship, Tempelhof 3, 74594 Kreßberg. Teilnahme auf Spendenbasis (Richtwert 8 €) Mehr Infos
25.-27. Januar 2019, Freitag 15:00 - Sonntag 13:00 Uhr

Symposium Aufbauende Landwirtschaft

Boden wieder gut machen. Wege zu einer regenerativen Agrarkultur.

Im Fokus des Symposiums stehen Erfahrungsberichte von Landwirten, Gärtnern und Beratern aus Deutschland und Österreich, die verschiedene Aspekte einer aufbauenden Landwirtschaft umsetzen.

Infos & Anmeldung

27. Januar 2019 15:00-16:00 Uhr

Earthship Führung

Im April 2016 ist bei unser „Earthship“ als Versorgungsgebäude auf unserem experimentellen Baufeld fertig geworden. Ein Earthship ist ein passiv-solar klimatisiertes Gebäude, das über einfache, intelligente Systeme zur Wassersammlung und -speicherung, Abwasserverwertung, Solarenergiegewinnung und -speicherung verfügt. Treffpunkt am Earthship, Tempelhof 3, 74594 Kreßberg. Teilnahme auf Spendenbasis (Richtwert 8 €) Mehr Infos
8.-10. Februar 2019, Freitag 17:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Frühjahrstagung Solidarische Landwirtschaft

Das Netzwerktreffen richtet sich insbesondere an Menschen, die bereits an einer Solidarischen Landwirtschaft teilhaben oder eine Solawi gründen möchten. Doch auch sonstige an der Solidarischen Landwirtschaft Interessierte sind herzlich willkommen und werden bereichert abreisen!
10. Februar 2019 15:00-16:00 Uhr

Earthship Führung

Im April 2016 ist bei unser „Earthship“ als Versorgungsgebäude auf unserem experimentellen Baufeld fertig geworden. Ein Earthship ist ein passiv-solar klimatisiertes Gebäude, das über einfache, intelligente Systeme zur Wassersammlung und -speicherung, Abwasserverwertung, Solarenergiegewinnung und -speicherung verfügt. Treffpunkt am Earthship, Tempelhof 3, 74594 Kreßberg. Teilnahme auf Spendenbasis (Richtwert 8 €) Mehr Infos
22.-24. Februar 2019, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Tiefes WIR (TiWi)

Kursleitung: Judith Goldblat und MaLu Stiefel

Kosten: 580 Euro für alle 4 Termine (Ratenzahlung auf Anfrage)

Du möchtest wissen, wie es ist, mit einer gleichbleibenden Gruppe in der WIR-Prozesserfahrung tiefer zu gehen? Mit unserem Kurs "Tiefes WIR" bieten wir einen solchen Erfahrungsraum an. Infos & Anmeldung
28. Februar - 3. März 2019, Donnerstag 15:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Gemeinschaftsübergreifende Elternschule 2019

Gemeinsam (er)-wach-(sen) werden als Eltern und Ältern, Veranstalter: Teresa Heidegger

Für Menschen, die in Gemeinschaft leben und sich auf gemeinsames Wachstum und eine höhere innere Stimmigkeit im Sein mit den Kindern ausrichten (wollen).
Infos & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

22.-24. Februar 2019, Freitag 18:30 - Sonntag 13:00 Uhr

SingleiterIn für Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäuser

mit Katharina und Wolfgang Bossinger

„Modul A - SingleiterIn für Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäuser: Singgruppen als Ort der Begegnung und Kultur – gemeindeorientiertes Singen“
Info & Anmeldung
3. März 2019 14:00-18:00 Uhr

Infocafé

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 15 Euro inkl. Kaffeepause

Führung über den Tempelhof und danach Kaffee und Kuchen mit vielen weiteren Infos und der Möglichkeit, Fragen an die Gründer und Vertreter der Landwirtschaft zu stellen.
Infos & Anmeldung
7.-10. März 2019, Donnerstag 18:30 - Sonntag 13:00 Uhr

Kennenlernwochenende für Gemeinschaftsinteressierte

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 160 Euro bis 200 Euro nach Selbsteinschätzung + Ü/V

Über Projektinfos, Workshops, Vorstellung unserer Werte und Visionen, sowie über die praktische Mitarbeit in kleinen Arbeitsgruppen können die TeilnehmerInnen unsere Gemeinschaft kennenlernen. Themen wie Gemeinschaftsbildung, Transformation der Ökonomie, Kommunikationskultur, Konsensentscheidungen werden vorgestellt und im Gruppenprozess erlebt.
10.-15. März 2019, Sonntag 14:00 - Freitag 14:00 Uhr

Gemeinschaftserfahrungswochen am Tempelhof

Aktiver Urlaub für Körper, Geist und Seele

Kosten: 230 Euro + Ü/V

Gemeinsam mit bis zu 12 Menschen tauchst du ein in das Leben der Gemeinschaft Tempelhof und kannst in kurzer Zeit eine intensive Gemeinschafts- und Selbsterfahrung machen.
24. März 2019 15:00-16:00 Uhr

Earthship Führung

Im April 2016 ist bei unser „Earthship“ als Versorgungsgebäude auf unserem experimentellen Baufeld fertig geworden. Ein Earthship ist ein passiv-solar klimatisiertes Gebäude, das über einfache, intelligente Systeme zur Wassersammlung und -speicherung, Abwasserverwertung, Solarenergiegewinnung und -speicherung verfügt. Treffpunkt am Earthship, Tempelhof 3, 74594 Kreßberg. Teilnahme auf Spendenbasis (Richtwert 8 €) Mehr Infos
29.-31. März 2019, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Singwochenende und Singabend - Lieder des Herzens

Kraft- und Volkslieder aus verschiedenen Kulturen unserer Erde mit Duenda, Karin Jana Beck & Matthias Gerber

Kosten: 180 Euro - 220 Euro nach Selbsteinschätzung + Ü/V

Veranstalter Schloss Tempelhof e.V. Ein Wochenende, um einfach zu sein und Kraft für den Alltag zu schöpfen. Für die Teilnahme sind keine gesanglichen oder musikalischen Vorkenntnisse nötig. Es ist auch möglich, nur am Freitag abend teilzunehmen.
Infos & Anmeldung
29. März 2019 20:00-22:00 Uhr

Singabend mit Duenda

Kraft- und Volkslieder aus verschiedenen Kulturen unserer Erde mit Duenda, Karin Jana Beck & Matthias Gerber

Kosten: 15 Euro

Veranstalter Schloss Tempelhof e.V. Ein Wochenende, um einfach zu sein und Kraft für den Alltag zu schöpfen. Für die Teilnahme sind keine gesanglichen oder musikalischen Vorkenntnisse nötig.
Infos & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

4.-10. März 2019, Montag 16:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Für eine Woche mal wieder Schüler sein...

aber in einer freien Schule, hautnah erleben, was es bedeutet, sich jeden Morgen zu fragen: Was will ich? Was interessiert mich jetzt?

Wir hören immer wieder von erwachsenen Menschen, wenn sie mit der freien Pädagogik in Kontakt kommen, dass sie gerne auch selber in eine solche Schule für freie Entfaltung hätten gehen wollen. Diesem Wunsch wollen wir mit dieser Erfahrungswoche nachkommen. Auch und gerade weil der Reiz unter anderem darin liegt, dass das Sich-zurück-Versetzen im Erwachsenen-Bewusstsein  fast schon eine heilende Dimension enthält.
Infos & Anmeldung
7.-10. März 2019, Donnerstag 17:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Market Garden System - Nachhaltig & Regenerativ

3-Tages-Kurs mit einzeln buchbaren Modulen, Veranstalter: Sebastian Heilmann, Maya Lukoff und Urs Mauk

Kosten: 290 Euro (Ermäßigung für Studenten: 10%, Frühbucher Ermäßigung: 7%) + Ü/V

Kann Market Gardening (MG) als intensives System dennoch nachhaltig und regenerativ sein? Wir sind der Meinung: grundsätzlich ja! Jedoch braucht es dazu ein Verständnis über die Zusammenhänge im Boden und geeignete Methoden bzw. Werkzeuge, um die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten und zu verbessern. Am Freitag werden wir diese Grundlagen legen, auf die dann in den folgenden Tagen die eher technischen Details des (MG) aufbauen.
Infos & Anmeldung
22.-24. März 2019, Freitag 17:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Grundlagenkurs Permakultur

Kursleitung: Permakultur-Designer Judit Bartel (Permakultur-Akademie) und Stefan Schwarzer (Gemeinschaft Tempelhof)

Kosten: 180 Euro + Ü/V

In unserem Grundlagenkurs möchten wir euch zeigen, was die ethischen Grundlagen der Permakultur sind, wollen euch mit praktischen Übungen mit die Gestaltungsprinzipien und -methoden vertraut machen und anhand von anschaulichen Beispielen eine Vorstellung von der Vielfalt permakultureller Anwendungsfelder vermitteln.
Infos & Anmeldung
Anmeldung zum Kurs hier bei der Permakultur-Akademie
4.-7. April 2019, Donnerstag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Ritual-Workshop "Wie neu geboren"

…4-tägiger Ritual-Workshop für die Stärkung deiner Verbindung zu dir selbst, zu anderen Menschen, und zum Wieder-Finden und Stärken deiner Lebensaufgabe. Veranstalter: Schloss Tempelhof e.V.

Kosten: 340 Euro Ermäßigt: 220 Euro, Frühbucher bis zum 28.02.2019: 290 Euro + Ü/V

Willkommen geheißen werden, genauso wie du bist, deine Gaben spüren und dich bewusst mit deiner Lebensaufgabe verbinden, sind elementare Erfahrungen, um gesund und glücklich zu sein. Dank unserer Lehrerin Sobonfu Somé haben wir ein Ritual geschenkt bekommen, dass uns hier und heute eine Wieder-Geburt ermöglicht.
Infos & Anmeldung
7. April 2019 14:00-18:00 Uhr

Infocafé

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 15 Euro inkl. Kaffeepause

Führung über den Tempelhof und danach Kaffee und Kuchen mit vielen weiteren Infos und der Möglichkeit, Fragen an die Gründer und Vertreter der Landwirtschaft zu stellen.
Infos & Anmeldung
14.-19. April 2019, Sonntag 17:00 - Freitag 15:00 Uhr

Ayurveda Fastenkur

Veranstalterin: Angelika Grün, Ayurveda Therapeutin und Wellnesskur Leiterin

Lass dich tragen auf den Schwingen uralter Ayurveda-Weisheit zu einem gesunden, glücklichen und erfüllten Leben. Das Rahmenprogramm rundet mit Vorträgen, Meditationen, Yoga und Atemübungen die Bedürfnisse der Gruppe ab.

Der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele komponieren die Symphonie des Lebens.“ B.K.S. Iyengar
15.-21. April 2019, Montag 12:30 - Sonntag 13:00 Uhr

GemeinschaftsIntensivProzess GIP

Begleitung durch die Facilitatoren

Kosten: 445 Euro für 7 Tage einschließlich WIR-Prozess zzgl. Ü/V

Welche Voraussetzungen brauchen Menschen für Gemeinschaften? Und warum werden Gemeinschaften immer wichtiger für eine nachhaltige Entwicklung? Diesen Fragen widmet sich die Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof im gemeinsamen Forschen, Arbeiten und Leben
19.-21. April 2019, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Gemeinschaftsbildender Wir-Prozess

nach den Kommunikationsempfehlungen von Scott Peck

Seminar von Schloss Tempelhof e.V. für Gemeinschaftsinteressierte, die diese spezielle Arbeit kennenlernen wollen, mit erfahrenen Facilitatoren aus unserer Gemeinschaft
Infos & Anmeldung
23.-28. April 2019, Dienstag 16:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Forschungsfestival contact improvisation als gesellschaftsgestaltende Kultur

veranstaltet vom Verein contact bewegen e.V.

Aus den Erfahrungen des Forschungstreffens 2017 und des Festivals 2018 wollen wir Ostern 2019 eine Verknüpfung von beidem finden: Ein Festival, bei dem geforscht wird und eine Forschungsreise, welche Festivalcharakter hat.
Infos & Anmeldung
28. April 2019 15:00-16:00 Uhr

Earthship Führung

Im April 2016 ist bei unser „Earthship“ als Versorgungsgebäude auf unserem experimentellen Baufeld fertig geworden. Ein Earthship ist ein passiv-solar klimatisiertes Gebäude, das über einfache, intelligente Systeme zur Wassersammlung und -speicherung, Abwasserverwertung, Solarenergiegewinnung und -speicherung verfügt. Treffpunkt am Earthship, Tempelhof 3, 74594 Kreßberg. Teilnahme auf Spendenbasis (Richtwert 8 €) Mehr Infos

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

11.-14. April 2019, Donnerstag 17:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Market Garden System - Nachhaltig & Regenerativ

3-Tages-Kurs mit einzeln buchbaren Modulen, Veranstalter: Sebastian Heilmann, Maya Lukoff und Urs Mauk

Kosten: 290 Euro (Ermäßigung für Studenten: 10%, Frühbucher Ermäßigung: 7%) + Ü/V

Kann Market Gardening (MG) als intensives System dennoch nachhaltig und regenerativ sein? Wir sind der Meinung: grundsätzlich ja! Jedoch braucht es dazu ein Verständnis über die Zusammenhänge im Boden und geeignete Methoden bzw. Werkzeuge, um die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten und zu verbessern. Am Freitag werden wir diese Grundlagen legen, auf die dann in den folgenden Tagen die eher technischen Details des (MG) aufbauen.
Infos & Anmeldung
17.-20. April 2019, Mittwoch 18:30 - Samstag 14:00 Uhr

Wander-Retreat

Begleitung: Jonas Dörfler

Teilnahmegebühr auf Spendenbasis + Ü/V Achtsames Wandern in Gemeinschaft, täglich ca. 5 Stunden in der schönen Natur der Hohenlohe. Neben körperlicher Bewegung gibt es auch meditative Übungen, um mit uns selbst und der Natur in Berührung zu bleiben.
16.-19. Mai 2019, Donnerstag 18:00 - Sonntag 13:00 Uhr

Kennenlernwochenende für Gemeinschaftsinteressierte

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 160 Euro bis 200 Euro nach Selbsteinschätzung + Ü/V

Über Projektinfos, Workshops, Vorstellung unserer Werte und Visionen, sowie über die praktische Mitarbeit in kleinen Arbeitsgruppen können die TeilnehmerInnen unsere Gemeinschaft kennenlernen. Themen wie Gemeinschaftsbildung, Transformation der Ökonomie, Kommunikationskultur, Konsensentscheidungen werden vorgestellt und im Gruppenprozess erlebt.
19. Mai 2019 15:00-16:00 Uhr

Earthship Führung

Im April 2016 ist bei unser „Earthship“ als Versorgungsgebäude auf unserem experimentellen Baufeld fertig geworden. Ein Earthship ist ein passiv-solar klimatisiertes Gebäude, das über einfache, intelligente Systeme zur Wassersammlung und -speicherung, Abwasserverwertung, Solarenergiegewinnung und -speicherung verfügt. Treffpunkt am Earthship, Tempelhof 3, 74594 Kreßberg. Teilnahme auf Spendenbasis (Richtwert 8 €) Mehr Infos
26. Mai 2019 14:00 Uhr

Infocafé

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 15 Euro inkl. Kaffeepause

Führung über den Tempelhof und danach Kaffee und Kuchen mit vielen weiteren Infos und der Möglichkeit, Fragen an die Gründer und Vertreter der Landwirtschaft zu stellen.
Infos & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

17.-19. Mai 2019, Freitag 17:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Essbare Waldgärten gestalten

mit Burkhard Kayser und Stefan Schwarzer

Kosten: 170 Euro + Ü/V

Der essbare Waldgarten besteht aus Obstbäumen, Wildobst und Beerensträuchern, sowie essbaren Gemüse-Stauden, Kräutern und sich versamenden Nutzpflanzen als Unterpflanzung. Im Kurs werden Grundlagen, Pflanzen- und Anwendungsbeispiele in der Praxis gezeigt und anhand eines Grundstückes im Schloss Tempelhof ein Selbstversorger-Waldgarten beispielhaft geplant.

Infos & Anmeldung

25. Mai 2019 10:00-17:00 Uhr

Kreatives Gestalten mit Wildholz - Tageskurs

mit Bernd Keuten, Wildmöbeldesigner

Kosten: 60 Euro + Material + 16 Euro Verpflegung

Stellt euer persönliches Möbelstück oder eine Skulptur her und lernt die eigene Handwerkskunst und Kreativität kennen. Mit Hölzern aus der Natur wollen wir Unikate schaffen, die Schönheit und Eigenheit des Materials hervorheben und erlebbar machen. Der Kurs ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet.

Infos & Anmeldung

30. Mai - 2. Juni 2019, Donnerstag 15:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Tamalpa Deutschland e.V. Jahrestreffen

Tamalpa Life / Art Process® inspiriert - Begegnung

In diesem Jahr feiert das Tamalpa Institute USA sein 40-jähriges Bestehen und hat weltweit alle Alumnis, also Absolventen des Tamalpa Institutes, eingeladen, dies mit ihnen zu feiern. Die Veranstaltung ist für Vereinsmitglieder und ihre Gäste sowie Interessierte in Absprache mit dem Vereinsvorstand - falls noch Plätze frei sind.
Infos & Anmeldung
2.-7. Juni 2019, Sonntag 14:00 - Freitag 14:00 Uhr

Gemeinschaftserfahrungswochen am Tempelhof

Aktiver Urlaub für Körper, Geist und Seele

Kosten: 230 Euro + Ü/V

Gemeinsam mit bis zu 12 Menschen tauchst du ein in das Leben der Gemeinschaft Tempelhof und kannst in kurzer Zeit eine intensive Gemeinschafts- und Selbsterfahrung machen.
16. Juni 2019 15:00-16:00 Uhr

Earthship Führung

Im April 2016 ist bei unser „Earthship“ als Versorgungsgebäude auf unserem experimentellen Baufeld fertig geworden. Ein Earthship ist ein passiv-solar klimatisiertes Gebäude, das über einfache, intelligente Systeme zur Wassersammlung und -speicherung, Abwasserverwertung, Solarenergiegewinnung und -speicherung verfügt. Treffpunkt am Earthship, Tempelhof 3, 74594 Kreßberg. Teilnahme auf Spendenbasis (Richtwert 8 €) Mehr Infos

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

15.-16. Juni 2019, Samstag 10:00 - Sonntag 17:00 Uhr

Kreatives gestalten mit Wildholz - Wochenendkurs

mit Bernd Keuten, Wildmöbeldesigner

Kosten: 120 Euro +Material + Ü/V

Stellt euer persönliches Möbelstück oder eine Skulptur her und lernt die eigene Handwerkskunst und Kreativität kennen. Mit Hölzern aus der Natur wollen wir Unikate schaffen, die Schönheit und Eigenheit des Materials hervorheben und erlebbar machen. Der Kurs ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet.

Infos & Anmeldung

28.-30. Juni 2019, Freitag 17:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Einführungskurs Permakultur in der Landwirtschaft

mit Burkhard Kayser und Stefan Schwarzer

Kosten: 170 Euro + Ü/V

Wie kann das Permakultur-Konzept zu einer verlässlichen Lebensmittelversorgung beitragen und auch auf grösseren landwirtschaftlichen Flächen genutzt werden? Am Beispiel der ökologischen Landwirtschaft und des Gemüseanbaus des Schloss Tempelhofes entdecken wir die Möglichkeiten, wie Permakultur im grösserem Stile angewendet und umgesetzt werden kann.
Infos & Anmeldung
29. Juni 2019 10:00-17:00 Uhr

Kreatives Gestalten mit Wildholz - Tageskurs

mit Bernd Keuten, Wildmöbeldesigner

Kosten: 60 Euro + Material + 16 Euro Verpflegung

Stellt euer persönliches Möbelstück oder eine Skulptur her und lernt die eigene Handwerkskunst und Kreativität kennen. Mit Hölzern aus der Natur wollen wir Unikate schaffen, die Schönheit und Eigenheit des Materials hervorheben und erlebbar machen. Der Kurs ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet.

Infos & Anmeldung

4.-7. Juli 2019, Donnerstag 18:30 - Sonntag 13:00 Uhr

Kennenlernwochenende für Gemeinschaftsinteressierte

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 160 Euro bis 200 Euro nach Selbsteinschätzung + Ü/V

Über Projektinfos, Workshops, Vorstellung unserer Werte und Visionen, sowie über die praktische Mitarbeit in kleinen Arbeitsgruppen können die TeilnehmerInnen unsere Gemeinschaft kennenlernen. Themen wie Gemeinschaftsbildung, Transformation der Ökonomie, Kommunikationskultur, Konsensentscheidungen werden vorgestellt und im Gruppenprozess erlebt.
12.-21. Juli 2019, Freitag 15:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Wir in Aktion (WiA) – gemeinschaftsbildender Praxiskurs

Wege in Gemeinschaft 2018 - Gemeinschaftsworkshop (10 Tage) von Schloss Tempelhof e.V.

Kosten: 585 Euro für 10 Tage einschließlich WIR-Prozess zzgl. Ü/V

Was macht Gemeinschaften aus? Welche Voraussetzungen brauchen Menschen für Gemeinschaften? In diesem Kurs geht es um eine praktische Gemeinschaftserfahrung als Erkenntnis- und Übungsweg.
12.-14. Juli 2019, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Gemeinschaftsbildender Wir-Prozess

nach den Kommunikationsempfehlungen von Scott Peck

Seminar von Schloss Tempelhof e.V. für Gemeinschaftsinteressierte, die diese spezielle Arbeit kennenlernen wollen, mit erfahrenen Facilitatoren aus unserer Gemeinschaft
Infos & Anmeldung
14. Juli 2019 14:00-18:00 Uhr

Infocafé

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 15 Euro inkl. Kaffeepause

Führung über den Tempelhof und danach Kaffee und Kuchen mit vielen weiteren Infos und der Möglichkeit, Fragen an die Gründer und Vertreter der Landwirtschaft zu stellen.
Infos & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

13.-14. Juli 2019, Samstag 10:00 - Sonntag 17:00 Uhr

Kreatives gestalten mit Wildholz - Wochenendkurs

mit Bernd Keuten, Wildmöbeldesigner

Kosten: 120 Euro + Material + Ü/V

Stellt euer persönliches Möbelstück oder eine Skulptur her und lernt die eigene Handwerkskunst und Kreativität kennen. Mit Hölzern aus der Natur wollen wir Unikate schaffen, die Schönheit und Eigenheit des Materials hervorheben und erlebbar machen. Der Kurs ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet.

Infos & Anmeldung

27. Juli 2019 10:00-17:00 Uhr

Kreatives Gestalten mit Wildholz - Tageskurs

mit Bernd Keuten, Wildmöbeldesigner

Kosten: 60 Euro + Material + 16 Euro Verpflegung

Stellt euer persönliches Möbelstück oder eine Skulptur her und lernt die eigene Handwerkskunst und Kreativität kennen. Mit Hölzern aus der Natur wollen wir Unikate schaffen, die Schönheit und Eigenheit des Materials hervorheben und erlebbar machen. Der Kurs ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet.

Infos & Anmeldung

29. Juli - 4. August 2019, Montag 16:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Für eine Woche mal wieder Schüler sein...

aber in einer freien Schule, hautnah erleben, was es bedeutet, sich jeden Morgen zu fragen: Was will ich? Was interessiert mich jetzt?

Wir hören immer wieder von erwachsenen Menschen, wenn sie mit der freien Pädagogik in Kontakt kommen, dass sie gerne auch selber in eine solche Schule für freie Entfaltung hätten gehen wollen. Diesem Wunsch wollen wir mit dieser Erfahrungswoche nachkommen. Auch und gerade weil der Reiz unter anderem darin liegt, dass das Sich-zurück-Versetzen im Erwachsenen-Bewusstsein  fast schon eine heilende Dimension enthält.
Infos & Anmeldung
3. August 2019 10:00-17:00 Uhr

Kreatives Gestalten mit Wildholz - Tageskurs

mit Bernd Keuten, Wildmöbeldesigner

Kosten: 60 Euro + Material + 16 Euro Verpflegung

Stellt euer persönliches Möbelstück oder eine Skulptur her und lernt die eigene Handwerkskunst und Kreativität kennen. Mit Hölzern aus der Natur wollen wir Unikate schaffen, die Schönheit und Eigenheit des Materials hervorheben und erlebbar machen. Der Kurs ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet.

Infos & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

24. August 2019 10:00-17:00 Uhr

Kreatives Gestalten mit Wildholz - Tageskurs

mit Bernd Keuten, Wildmöbeldesigner

Kosten: 60 Euro + Material + 16 Euro Verpflegung

Stellt euer persönliches Möbelstück oder eine Skulptur her und lernt die eigene Handwerkskunst und Kreativität kennen. Mit Hölzern aus der Natur wollen wir Unikate schaffen, die Schönheit und Eigenheit des Materials hervorheben und erlebbar machen. Der Kurs ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet.

Infos & Anmeldung

30. August - 1. September 2019, Freitag 10:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Market Garden Kurs - Vorankündigung

noch keine weiteren Infos
1. September 2019 14:00-18:00 Uhr

Infocafé

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 15 Euro inkl. Kaffeepause

Führung über den Tempelhof und danach Kaffee und Kuchen mit vielen weiteren Infos und der Möglichkeit, Fragen an die Gründer und Vertreter der Landwirtschaft zu stellen.
Infos & Anmeldung
16.-22. September 2019, Montag 12:30 - Sonntag 13:00 Uhr

GemeinschaftsIntensivProzess GIP

Begleitung durch die Facilitatoren

Kosten: 445 Euro für 7 Tage einschließlich WIR-Prozess zzgl. Ü/V

Welche Voraussetzungen brauchen Menschen für Gemeinschaften? Und warum werden Gemeinschaften immer wichtiger für eine nachhaltige Entwicklung? Diesen Fragen widmet sich die Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof im gemeinsamen Forschen, Arbeiten und Leben
20.-22. September 2019, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Gemeinschaftsbildender Wir-Prozess

nach den Kommunikationsempfehlungen von Scott Peck

Seminar von Schloss Tempelhof e.V. für Gemeinschaftsinteressierte, die diese spezielle Arbeit kennenlernen wollen, mit erfahrenen Facilitatoren aus unserer Gemeinschaft
Infos & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

20.-22. September 2019, Freitag 17:00 - Sonntag 14:00 Uhr

Essbare Waldgärten gestalten

mit Burkhard Kayser und Stefan Schwarzer

Kosten: 170 Euro + Ü/V

Der essbare Waldgarten besteht aus Obstbäumen, Wildobst und Beerensträuchern, sowie essbaren Gemüse-Stauden, Kräutern und sich versamenden Nutzpflanzen als Unterpflanzung. Im Kurs werden Grundlagen, Pflanzen- und Anwendungsbeispiele in der Praxis gezeigt und anhand eines Grundstückes im Schloss Tempelhof ein Selbstversorger-Waldgarten beispielhaft geplant.

Infos & Anmeldung

6. Oktober 2019 14:00-18:00 Uhr

Infocafé

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 15 Euro inkl. Kaffeepause

Führung über den Tempelhof und danach Kaffee und Kuchen mit vielen weiteren Infos und der Möglichkeit, Fragen an die Gründer und Vertreter der Landwirtschaft zu stellen.
Infos & Anmeldung
24.-27. Oktober 2019, Donnerstag 18:30 - Sonntag 13:00 Uhr

Kennenlernwochenende für Gemeinschaftsinteressierte

Schloss Tempelhof eG

Kosten: 160 Euro bis 200 Euro nach Selbsteinschätzung + Ü/V

Über Projektinfos, Workshops, Vorstellung unserer Werte und Visionen, sowie über die praktische Mitarbeit in kleinen Arbeitsgruppen können die TeilnehmerInnen unsere Gemeinschaft kennenlernen. Themen wie Gemeinschaftsbildung, Transformation der Ökonomie, Kommunikationskultur, Konsensentscheidungen werden vorgestellt und im Gruppenprozess erlebt.
25.-27. Oktober 2019, Freitag 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Tiefenökologie

Kursbegleiter: Gabriele Kaupp und Geseko von Lüpke

Die Tiefenökologie lädt ein, das Persönliche in einen größeren Kontext einzubinden und sich als Teil eines lebendigen Netzwerkes zu erfahren. Die Erfahrung von Liebe und Eingebundensein erschaffen Kreativität und Freude für gemeinsames Handeln.

Kosten: 250 Euro + Ü/V

Infos & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen am Tempelhof

2.-6. Oktober 2019, Mittwoch 18:30 - Sonntag 14:00 Uhr

Wander-Retreat

Begleitung: Jonas Dörfler

Teilnahmegebühr auf Spendenbasis + Ü/V Achtsames Wandern in Gemeinschaft, täglich ca. 5 Stunden in der schönen Natur der Hohenlohe. Neben körperlicher Bewegung gibt es auch meditative Übungen, um mit uns selbst und der Natur in Berührung zu bleiben.